Programm

1. Dezember 2014 bis 31. Januar 2015


Montagvormittag: Computer- und Internet-Treff
Montags stehen Ihnen im Seniorentreff die Computer zur Verfügung, die Sie zurzeit nur ohne Anleitung nutzen können, um zu üben, E-Mails abzurufen oder auch um einen Brief zu schreiben.

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13


Montagabend: Abend der Frau
Jeden 3. Montag im Monat von 19.30 bis 21.30 Uhr treffen sich Frauen im Gemeindehaus.
Montag, den 15. Dezember 2014Weihnachtsfeier
Montag, den 20. Januar 2015Jahreslosung

Leitung: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Dienstagnachmittag: Nachdenken über Dinge zwischen Himmel und Erde
Jeden Dienstagnachmittag findet ein gemütliches Zusammensein zu verschiedenen Themen statt. Nach dem Kaffee trinken unterhalten wir uns über verschiedene Themen des Lebens, singen, basteln, feiern und laden Referenten ein.
Die Nachmittage werden gestaltet von der Leiterin Gudrun Schreiber oder einer Mitarbeiterin der Seniorenarbeit und Pastoren.

Leitung: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13

Termine:
02.12.14 Geburtstagsnachfeier(Gudrun Schreiber)
09.12.14 Aktuelle und kirchliche Themen(Pastor de Jager)
16.12.14 Gedächtnistraining(Gudrun Schreiber)
23.12.14 kleine Weihnachtsfeier(Gudrun Schreiber)
30.12.14 Zwischen den Jahren(Gudrun Schreiber)
06.01.15 Die Jahreslosung(Gudrun Schreiber)
13.01.15 Aktuelle und kirchliche Themen(Pastor de Jager)
20.01.15 Fit im Alter(Referentin)
27.01.15 Gedächtnistraining(Gudrun Schreiber)

Dienstagabend: Computerschulung
Die Teilnehmer/innen des Computer- und Internet-Treffs lernen unter der kompetenten Anleitung von Frau Crato Wichtiges über die neuen Medien kennen. Was Sie erwarten können:
- Individuelle Anleitung
- Internetnutzung
- E-Mails empfangen und schreiben
- Vernetzung mit eigenem Laptop möglich

Kosten: 2,00 € pro Abend
Uhrzeit: 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Ansprechpartnerinnen:
Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13
Edith Crato: Tel. 570 91 74


Mittwochvormittag: 11.30 Uhr - 12.30 Uhr
"Mach mit - bleib fit"
Ein Bewegungskurs mit Elisabeth Rahn
Pro Teilnahme sind 2,00 € zu zahlen.
Einstieg nach vorheriger Anmeldung ist jederzeit möglich.

Ansprechpartnerin:
Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13


Mittwochvormittag: Englisch für Fortgeschrittene
In der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr findet ein Englischkurs statt. Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Ansprechpartnerinnen:
Edith Crato: Tel. 570 91 74
Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13


Mittwochnachmittag: Spielen
An diesem Nachmittag wird mit viel Spaß und Freude nach dem Kaffee trinken Karten und andere Spiele gespielt.
Uhrzeit : 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Donnerstagnachmittag: Gymnastik
Gymnastik im Sitzen: Uhrzeit: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Leitung: Thea Hachmann, Tel. 570 74 12


Freitagvormittag: Englisch für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Dieser Englischkurs findet von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt.

Leitung: Hilke Siebels, Tel. 570 95 69


Freitagnachmittag: Spielen
An diesem Nachmittag werden nach dem Kaffee trinken mit viel Spaß und Freude Karten und andere Spiele gespielt.
Uhrzeit : 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Samstagnachmittag: Spielen und Klönen
Es besteht die Möglichkeit, sich nach Absprache in den Gruppen, zwei Mal im Monat zu den angegebenen Zeiten im Seniorentreff zum Spielen und Klönen zu treffen.


Besuchsdienst:
Der Besuchsdienst kümmert sich um Senioren/innen in Krankenhäusern und Altenheimen. Natürlich sind wir auch für Sie da, wenn Sie von uns einen Besuch im häuslichen Bereich wünschen.
Das nächste Treffen findet am 11.12.2014 statt.

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Wohnen und Leben im Alter
Beratungsstelle des Freiwilligen Forum Hamburg - Niendorf - Lokstedt - Schnelsen
Infos unter 040 - 238 981 56

Wohnberatung für Senioren:
Büro "Wohnraumanpassung"
Garstedter Weg 9, 22453 Hamburg
Infos unter 040 - 238 981 56

Wohnen im Alter : Telefon: 589 50 -251


Theater:
In regelmäßigen Abständen fahren wir in das Ernst-Deutsch-Theater am U-Bhf. Mundsburg, um dort sonntags um 15.00 Uhr an Theateraufführungen teilzunehmen.

Ab September 2014 bieten wir Ihnen 7 Aufführungen an. Der Preis pro Theaterkarte hat sich für die Spielzeit 2014/2015 erhöht: statt 10,50 € nun 11,50 €. Sie zahlen für diese Saison jetzt 12,00 €. Im Preis von 12,00 € je Vorstellung sind eine HVV-Fahrkarte und eine Bearbeitungsgebühr von 0,50 € enthalten. Diese Bearbeitungsgebühr kommt der Seniorenarbeit im SeniorenTreff unserer Eidelstedter Kirchengemeinde zugute.

Ihre persönliche schriftliche Bestellung und auch die Barzahlung können Sie bei Gudrun Schreiber (Diakonin / Seniorenarbeit) und auch im Kirchenbüro in der Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg vornehmen.


Sonntag, den 28. Dezember 2014 um 15.00 Uhr

IMG Sonny Boys

In einem heruntergekommenen Hotelzimmer am Broadway in New York lebt der frühere Starkomiker Willie Clark vollkommen zurückgezogen. Sein einziger Kontakt zur Außenwelt ist sein Neffe Ben, der ihn mit dem Lebensnotwendigsten, wie Zigarren und der neuesten Ausgabe der Variety, versorgt. Ben ist gleichzeitig sein rühriger, allerdings nicht besonders erfolgreicher Agent. Jetzt kommt er mit einem verlockenden, äußerst gut bezahlten Angebot: Der Fernsehsender CBS plant eine Aufzeichnung des berühmten Doktor Sketches, den Willie jahrzehntelang mit seinem kongenialen Partner Al Lewis gespielt hat. Beide waren als >Sonny Boys< die Könige des Broadway. Aber beide waren sich auf der Bühne, wie privat, gleichermaßen verhasst. Nach längerem Zögern willigt Willie in den Deal ein. Der erste Besuch von Al bei seinem Ex-Partner, nach Jahren der Funkstille, reißt die alten Wunden wieder auf und führt zu grotesken Vorwürfen und Unterstellungen. Dennoch finden sich beide im Fernsehstudio ein ...

Bestellschluss: 28. November 2014


Sonntag, den 15. Februar 2015 um 15.00 Uhr

IMG Gift. Eine Ehegeschichte

Eine Frau und ein Mann treffen sich nach 10 Jahren zum ersten Mal auf dem Friedhof wieder. Dort ist das Grab ihres Sohnes Jacob, der bei einem Unfall ums Leben kam. Der Mann hat die Frau nach diesem Schicksalsschlag verlassen, weil er keine Perspektive für eine gemeinsame Zukunft mehr sah. Beide gehen in den Folgejahren mit dem großen Verlust und der Trauer ganz unterschiedlich um. Er wohnt jetzt in Frankreich und hat dort ein neues Leben aufgebaut. Sie kann den Gedanken an ein neues Leben nicht ertragen. Während der paar Stunden, die sie gemeinsam verbringen, rekapitulieren sie das Erlebte und versuchen, ihre Geschichte wieder zusammen zu bringen.

Bestellschluss: 16. Januar 2015


Trauer-Café
Es ist möglich, nach einer Trauerfeier den Seniorentreff im Gemeindehaus als 'Trauer-Café' in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr zu nutzen.
Sie haben die Möglichkeit, in privater Atmosphäre mit Familie, Freunden und Bekannten zusammen zu sein.

Anfragen bei: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Adventsfrühstück 2014 und Neujahrsfrühstück 2015
Das Adventsfrühstück findet statt am Donnerstag, den 18. Dezember 2014 und zwar von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Und das Neujahrsfrühstück am 8. Januar 2015 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Um Anmeldung wird gebeten.


Basar
Unser diesjähriger Basar findet am Samstag, den 29. November 2014 statt. Er beginnt um 14.30 Uhr und endet um 17.30 Uhr mit dem Adventseinsingen. Es gibt wie immer selbstgebackene Torte und Kuchen, Kaffee, Adventsgestecke und handgefertigte Dinge zu erwerben.


Geburtstagsnachfeier
Die Geburtstagsnachfeier für die Geburtstagskinder der Monate September, Oktober und November 2014 in geselliger Runde mit Kaffee und Torte ist am Dienstag, den 2.12.2014 um 15.00 Uhr.

Anmeldung erbeten bei: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13

Ausfahrt : Lichterfahrt

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Kaffeetrinken im IMG Zollenspieker Fährhaus
Fahrt in die Hamburger Innenstadt - Lichterfahrt
Rückkehr: 19.00 Uhr
Kosten: 20.00 €
Abfahrt:
13.30 Uhr: Elisabethkirche
13.45 Uhr: Christuskirche, Halstenbeker Weg
14.00 Uhr: Dallbregen, ehem. Christuskirche

Foto


Ausfahrt am 4. Februar 2015

Abseits unter vom Lärm der Großstadt, am Ufer eines malerische Sees in der Nordheide, versteckt unter mächtigen Bäumen liegt das IMG Restaurant "Appelbeck am See."
Rückkehr ca. 18.00 Uhr, Kosten 35,00 €.

Mittagessen: Karpfen
Als Alternative gibt es Forelle, Zander oder ein Fleischgericht
Spaziergang am See
Kaffee trinken

Foto       Foto

Abfahrt:
10.00 Uhr: Elisabethkirche
10.15 Uhr: Johanneskirche, Dallbregen
10.30 Uhr: Christuskirche, Halstenbeker Weg