Programm

1. Oktober bis 30. November 2015


Montagvormittag: Computer- und Internet-Treff
Montags stehen Ihnen im Seniorentreff die Computer zur Verfügung, die Sie ohne Anleitung nutzen können, um zu Üben, E-Mails abzurufen oder auch um einen Brief zu schreiben.

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13


Montagvormittag: 11.15 Uhr bis 12.15 Uhr
"Mach mit - bleib fit"
Ein Bewegungskurs mit dem SVE
Pro Teilnahme sind 2,00 € zu zahlen.
Einstieg nach vorheriger Anmeldung ist jederzeit möglich.

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Montagabend: Abend der Frau
Jeden 3. Montag im Monat von 19.30 bis 21.30 Uhr treffen sich Frauen im Gemeindehaus.
Montag, den 12. Oktober 2015Ich war ein Fremder
Montag, den 16. November 2015

Leitung: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Dienstagnachmittag: Nachdenken über Dinge zwischen Himmel und Erde
Jeden Dienstagnachmittag findet ein gemütliches Zusammensein zu verschiedenen Themen statt. Nach dem Kaffee trinken unterhalten wir uns über verschiedene Themen des Lebens, singen, basteln, feiern und laden Referenten ein.
Die Nachmittage werden gestaltet von der Leiterin Gudrun Schreiber oder einer Mitarbeiterin der Seniorenarbeit und Pastoren.

Leitung: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13

Termine:
06.10.15 Polizistin sein im Stadtteil(Frau Rumpel)
13.10.15 Aktuelle und kirchliche Themen(Pastor de Jager)
20.10.15 Herbst(noch offen)
27.10.15 Gedächtnistraining(Ruth Reimer)
03.11.15 Martin Luther und die Reformation(Gudrun Schreiber)
10.11.15 Aktuelle und kirchliche Themen(Pastor de Jager)
17.11.15 Neue Rituale auf Friedhöfen(Heike Zacharias)
24.11.15 Gedächtnistraining(Gudrun Schreiber)


Dienstagabend: Computerschulung
Die Teilnehmer/innen des Computer- und Internet-Treffs lernen unter der kompetenten Anleitung von Frau Crato Wichtiges über die neuen Medien kennen. Was Sie erwarten können:
  • Individuelle Anleitung
  • Internetnutzung
  • E-Mails empfangen und schreiben
  • Vernetzung mit eigenem Laptop möglich
Evtl. Handy- und Tabletkurs
Kosten: 2,00 € pro Abend
Uhrzeit: 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Ansprechpartnerinnen:
Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13
Edith Crato: Tel. 570 91 74


Mittwochvormittag: Englisch für Fortgeschrittene
In der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr findet ein Englischkurs statt. Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Ansprechpartnerinnen:
Edith Crato: Tel. 570 91 74
Gudrun Schreiber: Tel. 20 94 857-13


Mittwochnachmittag: Spielen
An diesem Nachmittag wird mit viel Spaß und Freude nach dem Kaffee trinken Karten und andere Spiele gespielt.
Uhrzeit : 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Donnerstagnachmittag: Gymnastik
Gymnastik im Sitzen: Uhrzeit: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Leitung: Thea Hachmann, Tel. 570 74 12


Freitagvormittag: Englisch für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Dieser Englischkurs findet von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Sommerpause im August.

Leitung: Hilke Siebels, Tel. 570 95 69


Freitagnachmittag: Spielen
An diesem Nachmittag werden nach dem Kaffee trinken mit viel Spaß und Freude Karten und andere Spiele gespielt.
Uhrzeit : 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Samstagnachmittag: Spielen und Klönen
Es besteht die Möglichkeit, sich nach Absprache in den Gruppen, zwei Mal im Monat zu den angegebenen Zeiten im Seniorentreff zum Spielen und Klönen zu treffen.


Besuchsdienst:
Der Besuchsdienst kümmert sich um Senioren/innen in Krankenhäusern und Altenheimen. Natürlich sind wir auch für Sie da, wenn Sie von uns einen Besuch im häuslichen Bereich wünschen.
Die nächsten Treffen finden am 22.10.2015 und am 19.11.2015 statt.

Ansprechpartnerin: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Wohnen und Leben im Alter
Beratungsstelle des Freiwilligen Forum Hamburg - Niendorf - Lokstedt - Schnelsen
Infos unter 040 - 238 981 56

Wohnberatung für Senioren:
Büro "Wohnraumanpassung"
Garstedter Weg 9, 22453 Hamburg
Infos unter 040 - 238 981 56

Wohnen im Alter : Telefon: 589 50 - 25


Theater:
In regelmäßigen Abständen fahren wir in das Ernst-Deutsch-Theater am U-Bhf. Mundsburg, um dort sonntags um 15.00 Uhr an Theateraufführungen teilzunehmen. Für die Theatersaison 2015/2016 bieten wir Ihnen 7 Aufführungen an. Eine Theaterkarte kostet 12,00 €. Darin ist eine Bearbeitungsgebühr von 0,50 € enthalten. Die Theaterkarte können Sie gleichzeitig auch als HVV-Fahrkarte für den Aufführungstag nutzen. Sie können für jede Aufführung separat Karten bestellen.

Ihre persönliche schriftliche Bestellung und auch die Barzahlung können Sie bei Gudrun Schreiber (Diakonin / Seniorenarbeit) und auch im Kirchenbüro in der Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg vornehmen.


Sonntag, den 25. Oktober 2015 um 15.00 Uhr: IMG Der Sturm

Foto
Frank Röder © Frank Röder, Dimosthenis Papadopoulos © privat

William Shakespeare

Regie: Mona Kraushaar
Bühne: Katrin Kersten
Kostüme: Nini von Selzam
Ensemble: Dimosthenis Papadopoulos, Frank Röder

Das Schiff des Königs von Neapel gerät in einen heftigen Sturm und sinkt. Der König Alonso, sein Sohn Ferdinand, Sebastian, der Bruder des Königs, und Antonio, Herzog von Mailand, bleiben wie durch ein Wunder unverletzt und stranden am Ufer einer geheimnisvollen Insel. Auf der Insel herrscht Prospero. Seine Gefährten sind: Miranda, seine junge Tochter, der mächtige Luftgeist Ariel, mit dessen Hilfe er die Geschicke der Schiffbrüchigen lenkt und Caliban, halb Mensch, halb monströse Kreatur. Prospero selbst war vor zwölf Jahren durch einen Staatsstreich seines Bruders Antonio entmachtet worden, er wurde auf offener See ausgesetzt und konnte sich nur mit Mühe auf die Insel retten. Mit dem Sturm will er nun Rache üben, doch die Ereignisse überschlagen sich: Miranda verliebt sich unsterblich in Ferdinand, Ariel verlangt die Freiheit und Caliban probt den Aufstand.

Bestellschluss: 25. September 2015


Sonntag, den 27. Dezember 2015 um 15.00 Uhr: IMG Halbe Wahrheiten

Foto
Gila von Weitershausen © Christian Hartmann, Peter Bongartz © SchneiderPress

Foto
Katharina Pütter © Patrick Ludolph, Tobias van Dieken © la strada.doells

Alan Ayckbourn

Deutsch von Gottfried und Inge Greiffenhagen

Regie: Hubertus Meyer-Burckhardt
Ausstattung: Stephan Mannteuffel
Ensemble: Peter Bongartz, Tobias van Dieken, Katharina Pütter, Gila von Weitershausen

Das junge Glück von Ginny und Greg scheint getrübt, als Greg unter dem Bett seiner Geliebten ein Paar Pantoffeln findet, die jemandem gehören, der offensichtlich auf sehr viel größeren Füßen lebt als Greg. Obendrein werden Gregs mehr oder weniger geistreiche Bemerkungen durch einen Anrufer unterbrochen, der dann doch lieber falsch verbunden sein möchte. Ohne die 'Pantoffelfrage' endgültig geklärt zu haben, trennt sich das Paar, weil Ginny angeblich ein Wochenende allein bei ihren Eltern verbringen möchte. Die Trennung wird jedoch kürzer als erwartet und die Verwirrung umso größer, als sich das junge Liebespaar bei den vermeintlichen Eltern wieder begegnet.

Sir Alan Ayckbourns fulminante Liebeskomödie 'Halbe Wahrheiten' begründete seinen Ruhm als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Dramatiker englischer Sprache. Sein über siebzig Theaterstücke umfassendes Werk ist in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Er ist 1997 von der Queen in den Adelsstand erhoben worden. Für sein Lebenswerk hat er 2008 den Laurence Olivier Special Award und 2010 den Special Tony Award erhalten.

Bestellschluss: 27. November 2015


Trauer-Café
Es ist möglich, nach einer Trauerfeier den Seniorentreff im Gemeindehaus als 'Trauer-Café' in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr zu nutzen.
Sie haben die Möglichkeit, in privater Atmosphäre mit Familie, Freunden und Bekannten zusammen zu sein.

Anfragen bei: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Geburtstagsnachfeier
Die Geburtstagsnachfeier für die Geburtstagskinder der Monate September, Oktober und November 2015 in geselliger Runde mit Kaffee und Torte ist am Dienstag, den 01.12.2015 um 15.00 Uhr.

Anmeldung erbeten bei: Gudrun Schreiber, Tel. 20 94 857-13


Basar
Unser diesjähriger Basar findet am Samstag, den 28. November 2015 statt. Er beginnt um 14.30 Uhr und endet um 17.30 Uhr mit dem Adventseinsingen. Es gibt wie immer selbstgebackene Torte und Kuchen, Kaffee, Adventsgestecke und handgefertigte Dinge zu erwerben.


Ausfahrt am 9. Dezember 2015

Wenn möglich Andacht in der Ev. Kirchengemeinde Trittau

Foto
Foto
Foto

Gänseessen im Restaurant IMG Waldeslust Hamfelde
(Ein zweites Gericht wird ebenfalls angeboten)
Die idyllische Umgebung der Hahnheide mit vielen schönen Wanderwegen und dem IMG Hahnheider Aussichtsturm lädt Sie nach dem Essen geradezu zu einem gemütlichen Spaziergang ein, z. B. zum 24 ha großen Tiergehege, das unmittelbar an den Gasthof grenzt.

Kaffee trinken

Auf dem Rückweg schließt sich eine kurze Lichterfahrt durch die Hamburger Innenstadt an.

Kosten: 35,00 €

Abfahrt
10.00 Uhr: Elisabethkirche
10.15 Uhr: Christuskirche Halstenbeker Weg
10.30 Uhr: Johanneskirche, Dallbregen

Rückkehr ca. 18.00 Uhr


Erntedankfest-Frühstück
Das Erntedankfest-Frühstück findet statt am Donnerstag, den 15. Oktober 2015 und zwar von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten.


Foto